Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information

Akzeptieren

Aktuelles

Zwei Einsteiger Workshops

28. Oktober 2017

Ein ganz besonderes Training fand letzten Samstag für unsere Einsteiger statt. Unsere Trainerin Nadine erklärte den Kids gemeinsam mit den Co-Trainerinnen Sonja und Pia, die "Überkopf-Schlagschleife" aus dem Hinterfeld.

Ein lustiges Cross-Over über verschiedene Sportarten: Vom Biathlon über Golf zurück zum eigentlichen Sport, dem Badminton.

Beim Biathlon wurde natürlich weder Ski gefahren, noch geschossen. Stattdessen mussten die Kids schnelle Runden laufen und mit einem Fluff-Ball (siehe Foto) in ein Ziel werfen, da die Überkopf-Schlagschleife nichts anderes als eine hohe Wurfbewegung ist. Traf man nicht gab es eine Strafrunde. Von Runde zu Runde gab es Tipps und Tricks, sodass am Ende jeder das Ziel mal getroffen hatte. Nach einigen weiteren Übungen zur Bewegung der Arme (mit einigem Rückenkratzen und Rucksack-Packen) ging es dann an die Beinarbeit. Und dazu wurde jetzt klassisches Golf quer durch die Halle gespielt! Da man beim Golfen die Hüfte für jeden Schlag mitdrehen muss, war das die perfekte Vorübung für die Hüftrotation bei der Überkopf-Schlagschleife und zudem eine willkommene Abwechslung für die Kids nach der vielen Bewegung von Schulter und Arm.

Zu guter Letzt wurden dann die Bewegungen von unten, also Beinen und Hüften, mit den oberen Bewegungen in Schulter und Armen zusammengesetzt. Und das mit einem hundertprozentigem Erfolg! Ohne allzu viel Erklärungen, dafür aber mit viel Spaß haben an diesem Tag alle Kids die Grundlagen der Überkopf-Schlagschleife gelernt und konnten sie erstmalig anwenden!

Für unsere Jüngeren (Kids Einsteiger 8 - 12 Jahre) ging der Workshop dann nach 3 Stunden harter Arbeit am Vormittag und für die Älteren (Jugendliche Einsteiger 12 - 18 Jahre) nach 4 1/2 Stunden am Nachmittag, mit freiem Spiel und einem Gruppenfoto zu Ende.

Unsere Trainerin Nadine zieht letztendlich folgendes Fazit: "Vielen Dank, dass ich so motivierte Kids, wie euch trainieren darf. Die beiden Workshops haben mir wieder einmal unfassbar viel Spaß gemacht! Ich bin wahnsinnig stolz auf euch und das, was ihr an nur einem Tag alles gelernt habt."

MOD_DJ_EASYCONTACT_OPEN_FORM