Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information

Akzeptieren

Aktuelles

Trainingsfreizeit 2020

11. - 14. Oktober 2020, Braunshausen

Nachdem die diesjährige Freizeit durch die Umstände, die uns in diesem Jahr begleiten, nach hinten verschoben werden musste, konnte wir sie zum Glück im Oktober doch noch stattfinden lassen. Durch den neuen Termin in den Herbstferien hat sich die Teilnehmergruppe leider auf 30 Teilnehmer etwas verkleinert, doch das Warten hat sich für all diejenigen gelohnt.

Am 11. Oktober ging es endlich los und wir trafen uns sonntags morgens zur Abfahrt zum Gästehaus Braunshausen im Saarland. Angekommen an der Unterkunft wurden die Zimmer bezogen und letzte Vorbereitungen, wie Felder kleben und Netzaufbau, getroffen. Nach gemeinsamer Stärkung beim Mittagessen ging es auch schon los mit der ersten Trainingseinheit.

Darauf folgten zwei weitere Tage mit Videoanalysen, Teambuilding und natürlich Halleneinheiten. Erstmalig stand uns auch ein Spiegelsaal zur Verfügung, in dem sich jede der drei Trainingsgruppen bei den verschiedenen Bewegungs- und Schlagtechniken selbst beobachten konnten. Ein Snacktisch mit Äpfeln, Bananen und auch etwas Süßem stand in den Pausen für zusätzliche Energie parat.

Auch das Abendprogramm sorgte durch ein gemischtes Badmintonturnier und den Spiele- Wettkampf für Spaßfaktor. Am letzten Abend haben wir die Freizeit mit lang ersehntem Karaoke singen und pokern langsam ausklingen lassen.

Der Morgen danach startete mit einem Drop- Workshop zum Abschluss, bei dem die Kinder in verschiedenen Gruppen neu zusammen gemischt wurden. Nach traditionellem Ausfüllen der Feedbackbögen und einigen abschließenden Klavierbeiträgen, folgte auch schon der Heimweg Richtung Wiesbaden, welcher im Bus gesanglich weiter untermalt wurde.

Aus der alles in allem gelungenen Freizeit mit sehr angenehmer Atmosphäre resultierten Trainingserfolge, ein gestärkter Zusammenhalt, einige Ohrwürmer und viel Motivation für die weitere Saison.